Logo Logo Angelika Pravida
Heilpraktikerin  − Hamburg-Ost  −  Wandsbek
Psychologische Beratung  −  Lernförderung  −  Behandlung von Ängsten  −  Stressabbau

Abnehmen beginnt im Kopf


Übergewicht hat nicht nur mit Essen zu tun, sondern viel mit emotionalem Stress. Häufig veranlassen unangenehme Gefühle unbewusst zum Essen. Essen wird als geeignetes Mittel zur "seelischen Manipulation" benutzt, d.h. es wird eingesetzt, um Gefühle zu beeinflussen. Essen wird als Problemlöser eingesetzt.

Ein zu hohes Gewicht hat auch immer "eine gute Absicht". Es gibt viele Möglichkeiten, für die wir das Gewicht brauchen, zum Beispiel
•   schützt es uns, wenn wir uns nicht abgrenzen können
•   hilft es uns, wenn wir ein "dickes Fell" brauchen
•   macht es uns sichtbar, wenn wir das Gefühl haben, übersehen zu werden

Es ist daher wichtig, herauszufinden, welche Situationen, Gedanken und Gefühle zum Essen veranlassen und welche Aufgabe das Gewicht hat.

Ich unterstütze Sie, Ihre Essgewohnheiten zu analysieren und den Hintergründen auf die Spur zu kommen und dadurch Ihr Leben zu verändern. Dabei werden verschiedene Techniken eingesetzt, z.B. Visualisierungsübungen (NLP), Kinesiologie (Muskeltest), kinesiologische Übungen und Klopfakupressur.

Sie lernen, Ihre individuellen Lösungsmöglichkeiten zu entdecken und umzusetzen.